Schmietex GmbH: Fördertechnik

FÖRDERTECHNIK

Lightening your load. Easily.

Seilwinden

FTW-Baureihe

Leistungsklassen: 2, 4, 8, 16

Unsere Seilwinden der FTW-Baureihe arbeiten nach dem Traktionsprinzip. So sind unsere Kunden in der Lage, die Förderhöhen der entsprechenden Aufgabe individuell anzupassen.

Unsere Winden bieten wir in drei Varianten an:

Freie Seilablage

Beliebige Förderlängen

Spiralspeicher

Förderlängen bis max. 16 m

Speichertrommel

Förderlängen bis max. 120 m

Eigenschaften

  • Verwendung hochwertiger Komponenten made in Germany
  • ca. 80% leichtere Zugmittel durch Verwendung von Hochleistungsfaserseilen
  • ca. 30% leichtere Winden durch Verwendung von wood plastic composites
  • hohe Beständigkeit der Windenkomponenten und Zugmittel gegen äußere Einflüsse
  • nahezu beliebige Hakenwege
  • hohe Fördergeschwindigkeiten
  • präzise Positionierung
  • ruhiger Lauf durch hohe Dämpfungseigenschaften des Zugmittels
  • drehungsfreie Unterflasche durch konstanten Einlaufpunkt
  • von den erforderlichen Hakenwegen unabhängige Windengröße
  • mehrlagiges Wickeln nur im lastfreien Zustand (Speichertrommel)